blog.raiffeisenfonds.at
Sonnenstrahlen durchfluten den Wald - Nachhaltige Vermögensverwaltung - Investieren mit Verantwortung

Nachhaltige Vermögensverwaltung – Investieren mit Verantwortung

Seit mehr als 15 Jahren forciert die Raiffeisen KAG nachhaltige Investmentfondslösungen. Da ist es naheliegend, die Dienstleistungen der Vermögensverwaltung mit der Nachhaltigkeitsexpertise und dem Kapitalmarkt-Know-how der KAG zu vereinen. Daraus entstanden ist: Raiffeisen VIPnachhaltig, die zukunftsorientierte Vermögensverwaltung mit Verantwortung.

Das besondere Management für Ihr Vermögen

Hohe Qualität und laufende Orientierung an neuen Erkenntnissen und Entwicklungen rund um die internationalen Kapitalmärkte bei gleichzeitig konsequentem Risikomanagement.“

Diesen – unseren – Leitsatz werden Sie als Kunde zu schätzen wissen. Neben der persönlichen Betreuung durch Ihren Raiffeisenberater vor Ort, steht Ihnen für die Verwaltung Ihres Vermögens ein Team von langjährig erfahrenen Experten zur Seite. Dieses Team besticht durch seine fachliche Kompetenz und kann auf umfassende Markterfahrung zurückgreifen. Im Fokus unseres Handelns stehen Ihre Ansprüche an eine qualitativ hochwertige Dienstleistung und ein exklusives Service.

Nachhaltigkeit – einer der großen Megatrends unserer Zeit

Ich persönlich veranlage aus zwei Gründen in nachhaltige Veranlagungen: Zum einen, weil ich mir dadurch höhere Erträge erwarte. Zum anderen glaube ich, dadurch auch eine gesellschaftliche und soziale Verantwortung zu übernehmen”,

so Martin Schaller, Generaldirektor der Raiffeisen-Landesbank Steiermark.

Auch immer mehr Investoren sehen das ähnlich und legen hohen Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Natur. Dies zeigen auch aktuelle Daten: Das Volumen nachhaltiger Geldanlagen erreichte 2018 in Österreich ein Volumen von 21,8 Milliarden Euro. Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate nachhaltiger Investments bei privaten Anlegern liegt bei 28 % (aus dem Marktbericht des Forum Nachhaltige Geldanlagen für 2018). Und das Thema der Nachhaltigkeit erfreut sich bei Anlegern auch 2019 ungebrochener Beliebtheit, nachzulesen in unserem Beitrag Erstmals knackt österreichischer Nachhaltigkeitsfonds 1-Milliarde-Euro-Marke.

Nachhaltiger Investmentansatz

In die Veranlagung der Vermögensverwaltungen Raiffeisen VIPnachhaltig fließt nicht nur das Kapitalmarkt-Know-how der Managementexperten ein. Themen wie Umwelt, soziale Gerechtigkeit und verantwortungsvolle Unternehmensführung – die sogenannten ESG-Kriterien1 – bilden die Grundlage für jede Investmententscheidung. Um Risiken besser zu managen und um langfristige, nachhaltige Renditen zu erzielen. Der von Raiffeisen Capital Management eigens entwickelte Raiffeisen-ESG-Score ermöglicht es, die Nachhaltigkeit der Investments zu messen und zu bewerten. Entsprechen Unternehmen nicht den ESG-Kriterien, so wird ein Investment in diese (nach Möglichkeit) vermieden.

Auch interessant:  Elektromobilität als Stütze der Nachhaltigkeit

Nachhaltige Vermögensverwaltung – Raiffeisen VIPnachhaltig

Baumstämme unterschiedlicher Stärke aufgestapelt.

Den Raiffeisen VIPnachhaltig gibt es – ab einer Veranlagungssumme von EUR 150.000,– – in fünf unterschiedlichen Strategien. Die einzelnen Vermögensverwaltungen unterscheiden sich in der Aktienquote (und somit im Risiko) und in der empfohlenen Veranlagungsdauer.

Details zu den verschiedenen Strategien finden Sie auf auf rcm.at/vermoegensverwaltung.

Doppelte Rendite

Nachhaltige Investments haben im Grunde eine doppelte Rendite: eine finanzielle, die den Schwankungen an den Kapitalmärkten unterliegt, aber auch eine gesellschaftliche bzw. ökologische. Wobei natürlich auch nachhaltige Investments ebenso wie konventionelle Anlagen, den Entwicklungen an den Kapitalmärkten unterworfen und Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können.

Wurde ihr Interesse geweckt, nachhaltig zu investieren und dabei vom Expertenwissen der Raiffeisen KAG zu profitieren? Dann kontaktieren Sie Ihre*n Raiffeisenberater*in oder besuchen Sie uns auf www.rcm.at/vermoegensverwaltung.

Raiffeisen VIPnachhaltig, die Vermögensverwaltung mit Verantwortung.

1 ESG steht für Umwelt (E / Environment), Soziales bzw. Gesellschaft (S / Social) und Corporate Governance bzw. gute Unternehmensführung (G / Governance)

Dies ist eine Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH, Mooslackengasse 12, 1190 Wien. Stand/Erstelldatum: November 2019

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Veranlagungen in Portfolios sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten. 

Raiffeisen Capital Management steht für Raiffeisen Kapitalanlage GmbH oder kurz Raiffeisen KAG

Bildquelle: iStockphoto.com

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Warum nicht anders? So geht anlegen heute – alles dazu auf unserer Landingpage!

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Hinweis

Der Inhalt der Internetseite richtet sich ausschließlich an Personen, die in Österreich ansässig sind oder die die Internetseite in Österreich aufrufen.

Die auf dieser Internetseite erwähnten Investmentfonds wurden nicht nach den betreffenden Rechtsvorschriften in den USA registriert. Anteile der Investmentfonds sind somit weder für den Vertrieb in den USA noch für den Vertrieb an jegliche US-Staatsbürger (oder Personen, die dort ihren ständigen Aufenthalt haben) oder Personen- oder Kapitalgesellschaften, die nach den Gesetzen der USA gegründet wurden, bestimmt.